Automatisierte Schneckenfertigung

Sehen Sie wie eine schlüsselfertige Automatisierung bei Leistritz aussieht. Sie bringt viele Vorteile, unter anderem:
- sehr hohe Prozessfähigkeit und -Sicherheit
- kurze Fertigungszeiten
- den Einsatz nur einer Palette für alle Fertigungsschritte (auf individuelle Kundenanforderung adaptierbar)

Am Beispiel der hochautomatisierte Spindelfertigung werden die Prozessschritte folgendermaßen gegliedert: in Materialzuführung, Vorbearbeitung, Wirbelprozess, Nachbearbeitung und Qualitätskontrolle.

Zum Einsatz kommt hier die Wirbelmaschine LWN 120. Durch die Trockenbearbeitung profitiert man nicht nur von einer sehr kurzen Bearbeitung in Endbearbeitungsqualität, sondern auch von niedrigen Werkezugkosten pro Werkstück.

Mehr Informationen zur LWN 120 gibt es HIER.

Leistritz Produktionstechnik GmbH