Flachformwerkzeuge

Als Erfinder des Flachformwechselsystems bietet Leistritz eine Lösung für alle gängigen Mehrspindler, Einspindler, Langdreher, Kurzdreher, Rundtaktautomaten sowie für CNC-Drehmaschinen – egal ob für Innen- und Außenbearbeitung (Profilstechen, Formdrehen, Formbohren, Strehlen, Kalibrieren, Mehrkantschlagen, Verzahnungsstoßen). Sonderhalter (auch mit Kühlmittelzufuhr) fertigen und konstruieren wir ebenfalls individuell nach Kundenbedarf.

Das Flachformwerkzeugsystem zeichnet sich durch einen geschliffenen Plattensitz mit einem Fixierstift aus.


Animation Flachformwerkzeug

Vorteile:

  • Mittels modernster Schleifzentren werden die Einsätze profilgeschliffen, die Kontur auf Stiftmitte ausgelegt.
  • Der Fixierstift im Halter in Verbindung mit der präzise am Einsatz eingeschliffenen Fixiernut garantiert die hohe Wiederholgenauigkeit beim Plattenwechsel.
  • Dadurch kann der Halter zum Plattenwechsel in der Maschine verbleiben.

Unser Lieferprogramm:

Einsätze 6 – 60 mm Einsatzbreite
Schafthalter B: 6 - 60 mm; H: 10 - 32 mm
Schwalbenschwanzhalter A20/A22/A28/A40/A50
Blockhalter B25 / B42

Unser Service

Wenn's mal schnell gehen muss:

Nutzen Sie unseren Express Service! Flachformeinsätze in 48 Stunden*, wenn wir diese bereits schon einmal für Sie hergestellt haben.

*ohne Beschichtung

Neu: Over-Cut

Die Innovation in der sehr einfachen Bearbeitung von kleinen Werkstücken

Das Werkzeug-System Over-Cut zum axialen Überdrehen von länglichen Bauteilen ab einem Werkstückdurchmesser von 3,0 mm ist eine einmalige Lösung mit entscheidenden Vorteilen. Es erleichtert nicht nur die Bearbeitung wesentlich, sondern ist auch die Basis einer 100%igen Produktivitätssteigerung.

Überdrehen neu gedacht

  • keine radiale Abdrängung des Werkstücks
  • kürzere Bearbeitungszeit durch höheren Vorschub
  • auswechselbarer Schneidsatz
  • verschiedene Durchmesser in einem Grundkörper verwendbar
  • optional mit innerer Kühlmittelzufuhr
  • höhere Oberflächenqualität
  • höhere Standzeiten

Coole Ideen für Mehrspindler

Eine interessante Innovation sind die neuen Kalibrierhalter. Hiermit wird der Wunsch vieler Anwender nach noch kürzeren Rüstzeiten bei höherer Wechselgenauigkeit adressiert. Die sehr kompakte Bauweise der zweiteiligen Kalibrierhalter ermöglicht den Einsatz auch bei kleinen Bauteilen. Die Halter sind in geschraubter und geklemmter Ausführung erhältlich und erlauben den Einsatz von günstigen Wechselplatten im Gegensatz zu kostenintensiven VHM-Einsätzen.

 

 

Ergänzt werden die Mehrspindler-Lösungen durch neue innengekühlte Stechhalter im Leistritz-Sortiment: Halter werden mit individuellen Kühlmittelanschlüssen ausgeführt und erreichen dadurch deutlich höhere Standzeiten der Platte durch punktuelle Kühlmittelzuführung zur Schneidkante. Der Halter ist ein einmaliger Kostenfaktor ist, der für langfristige Standzeiterhöhung und damit erhöhte Werkzeugeffizienz sorgt.

Mit einer 10 mm Dreikantplatte im neuen Stechhalter eine interessante „Allzweckwaffe“ zur langfristigen kosteneffizienten Produktion für alle Fertigungsexperten im Programm zu haben, die mit spitzem Bleistift rechnen und maximale Produktivität schätzen.

Wir konstruieren und fertigen Sonderwerkzeuge - passend für Ihren Bedarf und Ihre Maschinen. Fragen Sie bei uns an oder fordern Sie unseren Außendienst an.

Leistritz Produktionstechnik GmbH